Referenten:

Gerd Billen
Vorstand des Verbraucherzentrale Bundesverband e.V. (vzbv)

Till Wagner
Chief Operating Officer von J. Walther Thompson Deutschland (JWT)

Achim Lohrie
Head of Corporate Responsibility, Tchibo GmbH






Referenten:


Achim Steiner
Exekutiv-Direktor des United Nations Environment Programme (UNEP)

Sigmar Gabriel
Bundesminister für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU)

Hanns Michael Hölz
Global Head Sustainable Development, Deutsche Bank AG

Termine

18. September 2007, 19 Uhr

„Come to where the future is” – Kommunikationsstrategien für nachhaltigen Konsum

Umwelt- und Klimaschutz erfordern neue, innovative Produkte und veränderte Konsumgewohnheiten. Wie können Unternehmen nachhaltige Produkte besser vermarkten? Wie können Verbraucher für nachhaltigen Konsum gewonnen werden? Welche Verantwortung tragen dafür Unternehmen, Verbände und Politik?
über die Veranstaltung






24. Januar 2007, 19 Uhr

Globale Märkte zwischen Klimapolitik und Innovation

Mit dem Stern-Report ist der Klimaschutz wieder auf die politische Agenda getreten. Welche Herausforderungen werden von Seiten der UNEP gesehen, wie können die globalen Institutionen reagieren? Wie will die Regierung der Bundesrepublik das Thema Klimaschutz in der Zeit der deutschen EU-Ratspräsidentschaft im ersten Halbjahr 2007 vorantreiben? Und: Was bedeutet beides für global agierende Unternehmen?
über die Veranstaltung